Mitteilung

Sofern eine Mitteilung Bilder enthält können Sie diese öffnen, indem Sie auf die Schaltfläche "Vegrößern" klicken.

Die Wacholderheide wurde neu eingezäunt. Die Kosten werden von der Landespflegebehörde zu 100% getragen. Damit ist gewährleistet, dass die Beweidung auch weiterhin durchgeführt werden kann. Ohne den Einsatz der „bioangetriebenen Rasenmääääher“ würden Weißdorn , Schwarzdorn und Ginster den Wacholder in kurzer Zeit verdrängen.

©Ortsgemeinde Krummenau - Gerd Böhnke – April 2021 u. Oktober 2021

Die Luftaufnahmen wurden im Frühjahr 2021 mittels einer Drohne erstellt.

Posted in Mitteilungen on Nov 11, 2021